FILOTEA, Maltagliati

 6,18

1 Packung, 250g

Handgemachte, getrocknete italienische Eierpasta aus den Marken. Die kurzen, unregelmäßig geschnittenen Maltagliati bleiben beim Kochen angenehm bissfest und lassen sich hervorragend mit Fleisch- und Pilzsaucen kombinieren. Traditionell werden sie gerne gemeinsam mit Hülsenfrüchten für Suppen und Eintöpfe verwendet.

Zutaten: Hartweizengrieß, Eier (30 %), Weizenmehl

Filotea hat es sich zum Ziel gesetzt, Pasta wie früher herzustellen. Dazu bedient sich die engagierte Pastafirma im Herzen der italienischen Marken altbewährten Rezepten und der überlieferten Handwerkskunst, die von den italienischen Pasta-Frauen, den sogenannten Sfogline, über Jahrhunderte perfektioniert wurde. Die Bezeichnung der fingerfertigen Damen stammt vom hauchdünnen Pastateig namens „sfoglia“. Dieser wird bei Filotea aus erstklassigem Getreide und Eiern aus der Region zubereitet, mit ausschließlich natürlichen Zutaten veredelt und heute wie anno dazumal von Hand mit einem hölzernen Nudelbrett ausgerollt. Während Eierteigwaren meist nur in frischer Form als „pasta fresca“ zu finden sind, werden sie bei Filotea langsam und schonend getrocknet. Das Zusammenspiel von aromatischem Getreide und den besonderen klimatischen Bedingungen der Marken verleihen der Pasta von Filotea ihren einzigartigen Geschmack.

Zubereitungstipp: Hochwertige Eierpasta erkennt man nicht zuletzt an ihrem Durst. Die Pasta quillt beim Kochen gut auf und saugt die Sauce regelrecht auf. Achten Sie daher darauf, dass Ihre Sauce genügend Flüssigkeit enthält, damit Ihre Pasta nicht zu trocken auf den Tisch kommt.
Halten Sie die Kochzeit möglichst kurz und überprüfen Sie die Konsistenz der Pasta besser zwischendurch, statt sich auf die Packungsangabe zu verlassen.

Auswahl zurücksetzen
PREIS: € 6,80 / STÜCK
MINDESTBESTELLMENGE: 1 (1 Packung, 250g)
MENGE (Stück):
    SUMME: 6,80
    (Bruttopreise, Mwst. enthalten )
    Schlagworte:
    Artikelnummer: 10320 Kategorie: Schlagwort: