Grimms Wildkochbuch

 28,57

„Zu meinem Selbstverständnis als Jäger gehört auch, mich intensiv mit Wild und seinem Lebensraum zu beschäftigen“, so Fabian Grimm. In seinem Wildkochbuch setzt sich der Jäger und Wild-Foodblogger deshalb nicht nur mit der fachgerechten Zerlegung von Wild in einzelne Zuschnitte und deren Verarbeitung, sondern auch mit den im Revier vorkommenden Kräutern, Pilzen und Beeren auseinander. Mit 50 bodenständigen, einfach umsetzbaren Rezepten von Reh-Leberwurst bis hin zu wilden Spareribs zeigt er, dass man kein Sternekoch sein muss, um Wildfleisch schmackhaft zuzubereiten. Zwischendurch gibt der Autor einen spannenden Einblick in den Lebensraum der Tiere und ihr Verhalten in freier Wildbahn. Dank einer ausführlichen Warenkunde bleiben auch zu Fleischqualität und Küchenpraxis keine Fragen offen.

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Kochbuchpreis, Bronze

Rezeptbeispiele:
Leberwurst vom Reh, Flammkuchen mit Damwild-Rücken und Knoblauchsrauke, Herbstnuss mit Kürbisstampf, Zwetschgen und Pfifferlingen, Grillfackeln vom Schwarzwild

Grimms Wildkochbuch
von Fabian Grimm
gestaltet von Miriam Strobach
224 Seiten, gebunden
erschienen 2020 im Ulmer Verlag

Auswahl zurücksetzen
PREIS: € 30,00 / STÜCK
MINDESTBESTELLMENGE: 1 ()
MENGE (Stück):
    SUMME: 30,00
    (Bruttopreise, Mwst. enthalten )
    Schlagworte:
    Artikelnummer: 10214 Kategorien: , , , , , , Schlagwort: