Roter Malvasier, In der Eben

 23,33

IGT 2016, Bio-Wein aus Südtirol/Italien

Eine würzig-aromatische Seltenheit mit beerigem Duft, milder Säure und feinem Tannin. Der Rote Malvasier bzw. Frührote Veltliner ist eine echte Südtiroler Rarität, die heute nur noch selten kultiviert wird. Am Ebnerhof wird der Wein im Stahltank vergoren und liegt rund 3 Wochen auf den Schalen, bevor er 2 Jahre im Holzfass verbringt.

Der Ebnerhof am Eingang des Eisacktales nord-östlich von Bozen ist seit 1982 in Familienbesitz und zählt zu den Pionieren des Bioweinbaus in Südtirol. Die in 400 bis 500 Meter Seehöhe liegenden Weingärten sind neben der Hauptsorte Vernatsch mit Blauburgunder, Malvasier, Merlot und Lagrein sowie Sauvignon Blanc bestockt und werden von Urban Plattner biologisch bewirtschaftet. Die geernteten Trauben werden ganz nach dem Betriebsmotto „weniger ist mehr“ ohne Pumpvorgänge nur durch die Schwerkraft in die Presse befördert, und besonders schonend vinifiziert. Minimalismus und präzises Handwerk lassen finessenreiche Weine mit Tiefe und Ruhe entstehen.

Rebsorten: Roter Malvasier (Frühroter Veltliner)
Alkoholgehalt: 12,5 %
Herkunft: IT, Trentino-Südtirol

Passt zu: Geflügel, Kalb

Auswahl zurücksetzen
PREIS: € 28,00 / STÜCK
MINDESTBESTELLMENGE: 1 ()
MENGE (Stück):
    SUMME: 28,00
    (Bruttopreise, Mwst. enthalten )
    Schlagworte: , , ,
    Artikelnummer: 10067 Kategorien: , , Schlagwörter: , , ,