Trauben, Liebe und Zeit, Karmin N°9, Strohmeier

 21,25

Bio-Naturwein* aus der Weststeiermark

Reif, mild und vollmundig – ein Schilcher in seiner vollen Pracht. Das spät gelesene Blauer Wildbacher-Traubenmaterial verbringt einige Stunden auf der Maische, bevor der Wein abgepresst wird und in gebrauchten Holzfässern reifen darf. So verlockend wie sein Duft nach Erdbeeren und Rhabarber ist auch die Anpassungsfähigkeit des karminroten Weins, der in der Kräuterküche und zu (Creme-)Suppen ähnlich gut aufgehoben ist wie zu scharfen asiatischen Gerichten und heimischen Kohl- und Wurzelgemüsen. Dank seinem leicht rauchigen Aroma harmoniert er außerdem wunderbar mit Räucherfisch.

In jedem Wein von Franz und Christine Strohmeier steckt neben handwerklichem Geschick jede Menge Liebe und Zeit – naheliegend, dass sich diese auch in den Namen ihrer lebendigen Weine wiederfinden. Auf Zusatzstoffe und Schwefel wird am Weingut in der Weststeiermark komplett verzichtet. Um die ausdrucksstarken, puren Kreationen aus dem Hause Strohmeier voll auszukosten, empfehlen sich ein großvolumiges Glas und eine Trinktemperatur von mindestens 15 °C. In Sachen Speisenbegleitung hält man es zu den Strohmeier Weinen am besten wie das vegetarisch lebende Winzerpaar und schöpft im Gemüse- und Kräutergarten aus dem Vollen.

* Bei Naturweinen erfolgt keine Filtration, Schönung und keine bzw. nur eine minimale Schwefelung, wodurch sich ihr Geschmacksbild häufig deutlich von konventionellen Weinen unterscheidet.

Rebsorten: Blauer Wildbacher
Alkoholgehalt: 12 %
Herkunft: AT, Weststeiermark

 Zu Räucherfisch, Schinken & Wurst

Auswahl zurücksetzen
PREIS: € 25,50 / STÜCK
MINDESTBESTELLMENGE: 1 ()
MENGE (Stück):
    SUMME: 25,50
    (Bruttopreise, Mwst. enthalten )
    Schlagworte: , , ,
    Artikelnummer: 10159 Kategorie: Schlagwörter: , , ,