Kochmesser klein Les Forgés 1890, Opinel

 104,55

1 à 17 cm

Klein und oho: das handliche Messer Chef Petit glänzt beim Hacken von Kräutern und Zwiebeln ebenso wie beim Zerkleinern von Obst und Gemüse. Ausgestattet mit einer 17 cm langen Edelstahl-Klinge und einem ergonomischen Griff ist das kleine Küchenmesser ein wahrer Alleskönner und die erste Wahl für sämtliche Schneidearbeiten.

Die Messer der Kollektion Les Forgés 1890 werden zu 100 % (Klinge, Mitra, Erl) geschmiedet und überzeugen durch große Robustheit, perfektes Gleichgewicht, Haltbarkeit und Schnittqualität. Die Griffe aus Buchenholz mit ergonomischem Profil sind eine Hommage an das traditionelle Taschenmesser aus dem Hause Opinel.

 In Chambéry in den französischen Alpen werden seit über 130 Jahren Markenmesser von höchster Qualität gefertigt. Das 1890 von Joseph Opinel erfundene Taschenmesser trägt noch heute seinen Namen und hat inzwischen Gesellschaft von einem breiten Angebot an Küchen- und Tafelmessern bekommen. Das Familienunternehmen Opinel SAS achtet entlang der gesamten Produktionskette auf einen respektvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen. So stammt das Holz für die Messergriffe zu 95 % aus französischen Wäldern, um negative Auswirkungen auf die Umwelt durch Abholzung großer Landstriche und lange Transportwege zu verhindern.

Auswahl zurücksetzen
PREIS: € 115,00 / STÜCK
MINDESTBESTELLMENGE: 1 (1 à 17 cm)
MENGE (Stück):
Weiter einkaufen
    SUMME: 115,00
    (Bruttopreise, Mwst. enthalten)
    Artikelnummer: 10459 Kategorien: ,