Hinteres Ausgelöstes vom Galloway Rind

 42,55

ca. 1000 g

Das in Deutschland auch als Fehlrippe oder Fehlrippenkamm bezeichnete Hintere Ausgelöste ist ein Teilstück des Rinderrückens. Es liegt zwischen dem Rinderhals und der Hochrippe bzw. umfasst das Stück vom ersten bis zum achten Rückenwirbel. Andere Bezeichnungen sind Zwischenrippenstück oder Mittelrippenstück. In der Schweiz weicht die Schnittführung etwas ab und umfasst weitere Rückenwirbel. Das mit Bindegewebe durchzogene Stück eignet sich bestens für Rindsbraten.

Hinweis: Die Galloway-Fleischraritäten sind bei der Lieferung 3 Wochen gereift. Je nach gewünschtem Reifegrad empfiehlt Nina Metternich, sie vor der Zubereitung 1-4 Wochen im Kühlschrank aufzubewahren.

Bitte beachten Sie, dass es bei diesem Produkt zu größeren Gewichtsunterschieden kommen kann. 

Liefertermine:
FR 17.12.2021
Bestellschluss:
jeweils der vorhergehende
Sonntag um 24 Uhr

Achtung: Galloway-Produkte sind ausschließlich an den eigens dafür ausgewiesenen Lieferterminen verfügbar. Bestellungen von Galloway-Produkten, die für einen anderen Termin getätigt wurden, erlauben wir uns automatisch auf den nächsten Galloway-Liefertermin zu verschieben. In diesem Fall werden Sie per E-Mail benachrichtigt.

Rezeptideen: Rostbraten, Falsche Backerl, Zwiebelrostbraten, Boeuf Bourguignon, Mostbraten
Auswahl zurücksetzen
PREIS: € 4,68 / 100g
MINDESTBESTELLMENGE: 1000 (ca. 1000 g)
MENGE (Gramm):
  • tiefkühlgeeignet
  • grammgenau gewogen i
SUMME: 4,68
(Bruttopreise, Mwst. enthalten )
Schlagworte: , ,
Artikelnummer: 10087 Kategorie: Schlagwörter: , ,