Porterhouse Steak vom Waldviertler Blondvieh

 65,55

ca. 850 g

Der große Bruder des T-Bone Steaks wird samt Knochen aus dem flachen Roastbeef geschnitten und zeichnet sich durch einen größeren Lungenbraten-Anteil aus. Dazu wie das Stück zu seinem Namen kam, gibt es zwei Theorien: Laut der ersten leitet sich der Name von den britischen und amerikanischen Gaststätten ab, in denen Porter Bier ausgeschenkt wurde. Eine andere Geschichte beruft sich auf einen Amerikaner namens Porter.

HINWEIS: Bei diesem Produkt kann es zu größeren Gewichtsschwankungen kommen. Je nach Rind können die Steaks schwerer oder leichter ausfallen und zudem auch unterschiedliche Stärken aufweisen.

Achtung: Die Porcella-Steaks sind bei der Lieferung 8 Wochen am Knochen abgehangen. Sie haben damit die optimale Reifezeit hinter sich, weshalb wir die baldige Zubereitung empfehlen und vom Einfrieren abraten.

Geeignet: zum Kurzbraten

Auswahl zurücksetzen
PREIS: € 61,29 / STÜCK
MINDESTBESTELLMENGE: 1 (ca. 850 g)
MENGE (Stück):
  • tiefkühlgeeignet
  • grammgenau gewogen i
SUMME: 61,29
(Bruttopreise, Mwst. enthalten, € 7,21 / 100g)
Schlagworte: , ,
Artikelnummer: _9112 Kategorien: , , Schlagwörter: , ,