Beiried (geschnitten) vom Waldviertler Blondvieh

 56,36

ca. 200 g

Beiried ist die österreichische Bezeichnung für Roastbeef (flaches Roastbeef), Zwischenrippenstück. Das Teilstück stammt aus dem Hinterviertel vom Rind, zwischen der Hochrippe und der Hüfte.

Zart und gut marmoriert eignet sich Roastbeef gut zum Braten und Grillen am Stück und bleibt bei mäßiger Temperatur rosa (medium) gegart zart, saftig und aromatisch. Auch gedünstet oder als Schnitzel herausgebacken sowie als Beef Tatar oder Carpaccio zubereitet liefert die Beiried köstliche Ergebnisse.

Rezeptideen: Zwiebelrostbraten, Burritos, Rinder-Curry, Beiried mit Pfeffersauce, Rindsschnitzel, Rindsbraten

Auswahl zurücksetzen
PREIS: € 12,40 / STÜCK
MINDESTBESTELLMENGE: 1 (ca. 200 g)
MENGE (Stück):
  • tiefkühlgeeignet
  • grammgenau gewogen i
SUMME: 12,40
(Bruttopreise, Mwst. enthalten )
Schlagworte: , , ,
Artikelnummer: 7012 Kategorien: , , Schlagwörter: , , ,